• uk

Ansegeln 2022

Viele helfende Hände trafen sich am Samstag, den 02. April am Diersfordter Waldsee, um die Saison 2022 vorzubereiten. Niedrige Temperaturen und ein kalter Wind hielten nicht davon ab, die lange Liste der Aufgaben abzuarbeiten.


Sauber und betriebsbereit konnte Jan Hendrik Laurenz als OSC-Bootswart den nächsten Neuzugang für den OSC bereits am 30.03. entgegennehmen. Nach der ersten Yngling mit Namen YOSCHUA konnte am 30. April 2022 die nächste Yngling "YANOSCH" von Hein Ruyten übernommen werden. Damit setzt sich der beschlossene Austausch der in die Jahre gekommenen VBs erfolgreich fort. Mit den beiden Ynglings und des bereits Anfang März übernommenen RS 500 "GREY OSCEAN" verfügt der OSC über ein attraktives Angebot an Schiffen für alle Altersklassen.


Boote vom Winterschmutz zu befreien, kleinere Reparaturen durchzuführen, stehendes und laufendes Gut zu überprüfen und schließlich per Kran ins Wasser zu lassen. Das waren einige der vielen Aufgaben, die an diesem Samstag mit einer erfreulich hohen Beteiligung der Mitglieder erledigt werden konnten. Nicht alles konnte von der Liste abgearbeitet werden, doch Bootwart Jan-Hendrik und Kranführer Peter waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Restarbeiten werden erledigt, wenn besseres Wetter in Aussicht ist.


Ab 19:00 Uhr bis nach Mitternacht wurde in der Gastronomie der Sportfreunde Königshardt in gemütlicher Runde und bei einem schmackhaften Buffet der Saisonstart gefeiert.



69 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen