• uk

Wir brauchen Euch!


Das Ehrenamt im Sportverein:

Kann ein Verein ohne die Ehrenamtler auskommen? Wohl nicht.

Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer, das bedeutet, sie unterstützen den Verein ohne finanzielle Zuwendungen, wäre ein Verein nicht in der Lage, seinen Sportbetrieb aufrecht zu erhalten.

Das ist auch so bei der Spvgg. Sterkrade Nord 1920/25 e.V.


Ein Beispiel ist unser Vereinskassierer und Mitglied des „Geschäftsführenden Vorstands“,

Werner Henke.

Werner ist schon seit langer Zeit als Kassierer dem Verein verbunden.

Deshalb hat er auch vom LSB, zu recht, eine Ehrung für sein ehrenamtliches Engagement bekommen.

Viele andere im Verein, quer durch alle Abteilungen, sind ebenfalls ehrenamtlich tätig.

Dafür möchte sich der Vorstand, bei allen, recht herzlich bedanken.

Dennoch ist die Zahl der Ehrenamtler, bei ca.1300 Mitgliedern, sehr überschaubar.

Es fehlt an „Nachwuchs“.


Z. B. müssen in den nächsten beiden Jahren, die Posten des 1. Kassierers und des 2. Geschäftsführers neu besetzt werden.

Aber es geht nicht nur um die beiden Positionen im Vorstand, sondern es fehlen sicherlich in allen Abteilungen Leute, die uns unterstützen könnten.

Es gibt bestimmt Aufgaben, die nicht unbedingt durch Trainer/innen oder Übungsleiter/innen, durchgeführt werden müssen.

Bitte hört euch doch mal in euren Abteilungen, aber gerne auch außerhalb des Vereins um, ob nicht interessierte Jugendliche, Geschwister, Eltern, Großeltern, usw., Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit haben.


Einen Versuch ist es wert.

Die Fußball-Senioren suchen für folgende Positionen ehrenamtliche Helfer:

Stellvertretenden Abteilungsleiter, stellvertretenden Geschäftsführer, Abteilungskassierer, Clubhausdienst Di., Do., Fr. und an den Spieltagen, in der Regel sonntags.

Weiterhin suchen wir noch 5 Personen für den Ordnungsdienst zu unseren Spielen der 1. und 2. Mannschaft.

Gerne sind auch Personen gesehen, die einfach nur helfen wollen, ohne eine feste Aufgabe zu übernehmen.

Bei Interesse kann ich die Aufgaben gerne in einem persönlichen Gespräch erläutern.

(Ansprechpartner: Dietz Walter, Abteilungsleiter)


Die Fußball-Jugend sucht:

Jemanden, der sich um den Internetauftritt kümmert und die Website pflegt.

(Ansprechpartner: Dirk Hemmers, Jugendleiter)

Jetzt werden sicherlich einige sagen, was soll das, da meldet sich sowieso keiner.

Aber, wenn wir es nicht wenigstens versuchen, brauchen wir uns nachher nicht vorwerfen zu lassen, wir hätten nichts getan, um die Situation zu verbessern.

Der Verein braucht sie dringend.


So, jetzt bin ich gespannt, ob wir unsere Situation verbessern können.

Mit sportlichen Grüßen


Frank Woynack

Geschäftsführer

Spvgg. Sterkrade-Nord

88 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen