Jungen 19 I holt vier Punkte

Aktualisiert: 19. Sept.


Im ersten Spiel der Saison gegen die Meidericher Gastgeber konnte die Jungen 19 mit einem 9:1 die ersten vier Punkte nach Sterkrade holen.


Die Doppel Busch/Conrad und Halilovic/Woydeck legten den Grundstein für den klaren Sieg der Nordler. Zwar war das Doppel von Moritz und David etwas knapper als es sein musste, aber nach vier Sätzen, von denen erst drei in der Verlängerung entschieden wurden, gingen die Nordler als Sieger von Tisch.


In den Einzeln ging es zunächst deutlich unspektakulärer zu. David, Moritz, Darijan und Tobias konnte ihre Einzel allesamt klar in drei Sätzen für sich entscheiden. Und auch im zweiten Durchgang konnte Spitzenspieler David Busch erneut souverän punkten. Moritz musste in seinem zweiten Einzel über die volle Distanz und seinem Gegner letztlich zum Sieg gratulieren. Die nicht sonderlich motiviert wirkende Leistung sollte an diesem Tag aber das einzige Spiel bleiben, welches die Nordler abgaben. Denn Darijan und Tobias konnten erneut mit einem 3:0 überzeugen und holten so die ersten vier Punkte der neuen Saison nach Sterkrade.


Am kommenden Sonntag empfängt die Jungen 19 den TV Ratingen, der es den Nordsportlern sicher nicht ganz so einfach machen wird.


Maximilian Fröhlich

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen