top of page

Jungen 13 holen erneut vier Punkte


Die Jungen 13 konnte gegen die Gäste des TV Angermund einen 8:2 Erfolg verbuchen und so alle vier Punkte in Sterkrade behalten.


Luis Ehlert, Tim Schmitz und Quin Efler ließen während des gesamten Spiels nicht viel anbrennen, wie auch das Satzverhältnis von 26:8 zeigt. Zwar musste sich zum Start das Doppel Ehlert/Schmitz nach fünf Sätzen geschlagen geben und kurz vor Schluss musste Tim in seinem drittem Spiel dem Topbrett der Gäste zum Sieg gratulieren, aber ansonsten ließen die Nordler den Gäste nur noch zwei Sätze.


Insgesamt erneut eine tolle und souveräne Leistung der jüngsten Nordler.


Maximilian Fröhlich

56 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page