top of page

Erste mit 9:2 Erfolg im Lokalderby


Die erste Herren hat ihre Serie im Auswärtsspiel beim Post SV Oberhausen fortgesetzt und zwei weitere Punkte verbucht.


Nach perfektem Start in den Doppeln führten die Nordler bereits mit 3:0. Asmir Halilovic/Max Fröhlich, Fabio Krause/Daniel Göttfert und Darijan Halilovic/Thomas Jakhöfer sorgten für den erfolgreichen Spielauftakt.


In der Folgezeit des Spiels erlaubten die Gäste den Postsportlern nur noch zwei Siege und fuhren am Ende einen 9:2 Erfolg ein, wenngleich etwas zu hoch im Ergebnis, wenn man berücksichtigt, dass es fünf Fünf-Satz-Spiele gab, die allesamt an die Nordler gingen, herausragend dabei das Spiel von Fabio, der bei 1:2 Satz Rückstand und 2:7 im vierten Satz mit unglaublichen Kampfgeist am Ende fünf Matchbälle abwehrte und sich einen 3:2 Sieg holte.


Für Nord sind angetreten: Asmir Halilovic(2) , Fabio Krause (2), Max Fröhlich, Darijan Halilovic, Daniel Göttfert(1) und Thomas Jakhöfer (1)


Das letzte Spiel der Hinrunde steht für die Erste nun an am nächsten Freitag nach Essen zur DJK GW Freisenbruch.


Thomas Jakhöfer

37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Yorumlar


bottom of page