Erste Herren mit knappen Auftaktsieg



Durch das hart erkämpfte 9:7 gegen den SC Buschhausen ist den Nordsportlern ein erfolgreicher Start in die neue Saison geglückt.


Ein Grund für den schwer erkämpften Erfolg waren die Doppel, von denen Sterkrade-Nord drei siegreich gestalten konnte.


In der Besetzung Max Fröhlich, Alexander Gleiss, Nico Busch, Fabio Krause, Olaf Zahn und Thomas Jakhöfer war vor allem Nico Busch mit zwei Einzelsiegen und einem Erfolg im Doppel mit Fabio Krause maßgeblich am Sieg beteiligt. Max, Alexander, Fabio und Thomas steuerten je einen Erfolg im Einzel bei, hinzu kamen die Punkte der Doppelpaarungen Fröhlich/Gleiss und Zahn/Jakhöfer.


Dramatisch wurde es am Spielende, als Thomas in einem 45-minütigen Match seinen Gegner in einer wahren Abnutzungsschlacht nach vier Sätzen niederringen konnte und im Schlussdoppel nach ständigem Hin und Her Max und Alexander im fünften Satz am Ende den Gesamtsieg sicherstellten.


Thomas Jakhöfer

75 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen