Nikolauslauf.jpeg
 
2022_AnmeldungNik.png

29. Schmachtendorfer Nikolauslauf am Sonntag, 27. November 2022

 

Veranstalter:             Spvgg. Sterkrade-Nord 1920/25 e.V.

 

Ort:                         Oberhausen-Schmachtendorf

Start und Ziel:          Sportplatz Buchenweg 30, 46147 Oberhausen

Zeitplan/Strecken/Klassen:

    

10:00 Uhr       300 m Bambini                     U08 (Jg. 2016 - 2015) getrennte Wertung M/W 6 und M/W 7
10:10 Uhr       1200 m Schüler/innen           U10 (Jg. 2014 - 2013) getrennte Wertung M/W 8 und M/W 9
10:25 Uhr       1500 m Schüler/innen           U12 - U16 (Jg. 2012 - 2007) getrennte Wertung M/W 10 bis M/W 15
10:50 Uhr       5 km Volkslauf                     

                       Männliche und weibliche Jugend (getrennte Wertung U18 und U20), Männer, Frauen, Senioren,                                     Seniorinnen (Wertung MHK/WHK; M/W 30 bis M/W 80 in Fünfjahres-Schritten)

10:50 Uhr       5 km Walking und Nordic-Walking

                       Jedermann (nur Wertung M/W Platz 1 - 3, aber
                       getrennte Wertung Walking und Nordic-Walking)
12:00 Uhr       10 km Volkslauf
                       Männliche und weibliche Jugend (getrennte Wertung U18 und U20),
                       Männer, Frauen, Senioren, Seniorinnen
                       (Wertung MHK/WHK; M/W 30 bis M/W 80 in Fünfjahres-Schritten)

 

Siegerehrungen:      Kurzfristig nach Beendigung der jeweiligen Wettbewerbe.

Haftung:                 Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art.

Startgeld: 

300 m Bambini                                                                                        5,00 €
1200 m / 1500 m Schüler/innen                                                                6,00 €
5 km / 10 km Volkslauf, Jugend                                                                 8,00 €
5 km / 10 km Volkslauf, M/W                                                                    11,50 €
5 km Walking und Nordic-Walking                                                              9,50 €
Startnummernpfand (Erstattung bei Rückgabe)                                     plus 2,00 €
Nachmeldungen oder Ummeldungen                                             ggf. plus 2,00 €

 

Nachmeldungen am Tag der Veranstaltung nur so lange der Vorrat an freien Startnummern reicht.

 

Zahlung des Start- und Pfandgeldes vorzugsweise per Einzugsermächtigung bei der Online-Anmeldung. In Ausnahmefällen (z.B. Sammelmeldungen Vereine) ist auch Barzahlung am Veranstaltungstag möglich. Bei Nichtteilnahme besteht kein Anspruch auf Rückzahlung.

Meldungen:           15.10.2022 bis 23.11.2022 (18 Uhr) unter ANMELDUNG
Info:                     Florian Marbach  nikolauslauf@sterkrade-nord.de oder 0176 21901518

Zeitnahme:            Elektronische Zeiterfassung durch TAF-TIMING über Chip in der Startnummer

 

Auszeichnungen:     Jeder Teilnehmer erhält den beliebten „Stutenkerl“.

Auszeichnungen jeweils für die drei Erstplatzierten (siehe Klassen).

Urkunden für alle auf Anforderung am Veranstaltungstag.

 

Anreise:                 A3 Ausfahrt OB-Schmachtendorf

aus Ri. Süden: am Kreisverkehr geradeaus Richtung OB-Schmachtendorf

aus Ri. Norden: links und am Kreisverkehr dann rechts Richtung Schmachtendorf

bis zum Straßenende (2,1km), dann rechts auf den Buchenweg abbiegen, nach ca. 400 m liegt links der Sportplatz.

 

Parkmöglichkeit:     a) Lehrerparkplatz der Heinrich-Böll-Gesamtschule, Schmachtendorfer Straße 165

b) Marktplatz Schmachtendorfer Straße (ca. Nr. 135 / gegenüber Volksbank)

(von beiden Orten sind es ca. 200m Fußweg bis zum Sportplatz Buchenweg).

Unsere Strecken

 

Der Bambini-Lauf findet auf dem Sportplatz Buchenweg statt, alle anderen Läufe führen größtenteils über Waldwege im Dunkelschlag.

Weil durch den Umbau die Rundlaufbahn weggefallen ist, mussten die Strecken angepasst werden. Wir bitten um Beachtung. Der Start für alle Distanzen findet rechts neben dem neuen Kunstrasenplatz statt. Die Bambini werden auf den links auf den Platz geleitet, laufen dann eine Runde auf dem Kunstrasen und dann wieder hinaus über die Ziellinie. Alle anderen Läufer werden auf direktem Weg aus dem Stadion laufen. Hier erfolgen die Starts nach und nach, damit es sich vor dem Tor in den Wald nicht staut. Dies erforderte die Umstellung auf Nettozeit. Die Zeit startet für alle also erst beim jeweiligen Übertritt der Startlinie und nicht wie früher einheitlich beim Startschuss. Wir bitten um Aufstellung nach Leistung und werden Euch dabei mit Vorschlagszeiten auf Aufstellern unterstützen.

 

Verpflegung

 

Für das leibliche Wohl der Läufer und Zuschauer haben wir vor, während und nach den Läufen ein reichhaltiges Getränke- und Speisenangebot zusammengestellt. 

 
 

Datenschutz