• uk

Segeln: War es das für 2022?

Im Prinzip ja, wenn man über das aktive Segeln auf dem Diersfordter Waldsee spricht. Absegeln - und das bei schönstem Segelwetter! Die Boote kamen aus dem Wasser, da in dem Naturschutzgebiet während der Wintermonate nicht gesegelt werden darf.

Viele Helfer sorgten dafür, dass die Boote sicher und sauber an Land überwintern können. Insgesamt 4 Schiffe haben ihren Lebenszyklus erreicht und wurden entkernt, damit sie der Verwertung zugeführt werden können. Ein weiteres, nicht mehr segelbares Boot geht an die Feuerwehr nach Essen und wird dort für das Trainig von Rettungseinsätzen auf dem Wasser eingesetzt werden.

Doch nicht alle Aktivitäten ruhen währen der kommenden Wochen. Es wird noch gechartert, wo es in sonnigeren und wärmeren Segelrevieren noch möglich ist. Auch die Weiterbildung ist ein Schwerpunktthema in der kommenden Wintersaison. Der internationale Funkschein und der Sportbootführerscheion Binnen stehen auf dem Programm, die Jugend trifft sich regelmäßig zur Weiter- und Gruppenbildung.


Nach dem Absegeln trafen sich einige Mitglieder am Abend im Gasthaus Luft in Königshardt, um noch einmal bei schmackhaftem Essen die vergangene und ereignisreiche Saison Revue passieren zu lassen.



17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir brauchen Euch!