top of page

Jungen 15 übernimmt wieder die Tabellenführung


Die Jungen 15 konnte mit ihrem 8:2 Erfolg gegen die Gäste aus Rees die Tabellenführung der Bezirksliga wieder übernehmen. Einen Spieltag vor Saisonende ist die Mannschaft somit voll auf Meisterschaftskurs.


Mit Siegen in den Auftaktdoppel gingen die Nordler 2:0 in Führung. Wobei nur das Doppel Pavliuk / Twardy vollends zu überzeugen wusste. Darijan Halilovic und Joss Dangen Dangendorf mussten über die voll Distanz und konnten den fünften Satz nur knapp mit 11:9 für sich entscheiden.


Die folgenden drei Einzel von Darijan, Rita Pavliuk und Jonah Twardy gingen klar die Nordler. Nach dem letzten Einzel des ersten Durchgangs konnten die Gäste aus Rees den ersten Punkt verbuchen. Joss musste nach drei Sätzen seinem Gegner zum Sieg gratulieren. In der zweiten Einzelrunde musste Rita über die volle Distanz. Nach einer 2:0 Führung kämpfte sich ihr Gegner, Timo Krebs, nochmals ran. Doch im fünften Satz behielt Rita die Nerven und konnte schließlich das Spiel für sich entscheiden. Darijan und Jonah konnten wie in ihren ersten Einzeln souverän Punkten. Lediglich Joss musste sich erneut geschlagen geben.


Dank dieses Erfolgs stehen alle Zeichen auf Gewinn der Meisterschaft in der Jungen 15 Bezirksliga. Im letzten Spiel geht es für die Mannschaft zum TUSEM Essen, wo bereits ein Unentschieden reicht um die Meisterschaft perfekt zu machen.


Maximilian Fröhlich

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page