top of page

Erste gewinnt 9:3 in Mülheim

Aktualisiert: 4. Feb.



Nach zwei nicht unbedingt überraschenden Niederlagen haben die Nordsportler schnell wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden und einen 9:3 Sieg eingefahren im Auswärtsspiel bei Olympia Mülheim.


Dabei zeigte Asmir Halilovic erneut herausragenden TT–Sport und überzeugte mit zwei Siegen in seinen Einzeln und einem weiteren Erfolg mit Max Fröhlich im Eröffnungsdoppel. Auch Darjian Halilovic, der zuvor noch erfolgreich ein Spiel in der Jungen NRW Liga bestritten hatte, sicherte einen weiteren Punkt in einem hochumkämpften Fünf-Satz-Match! Als auch Daniel Göttfert und Fabio Krause jeweils im fünften Satz ihre Spiele siegreich bestritten hatten, stand der sicher unerwartet hohe Erfolg der Oberhausener fest.


Sterkrade-Nord belegt nun einen hervorragenden 4. Platz in der Tabelle. Weiter geht es jetzt am Freitag im Heimspiel gegen Freisenbruch. Hier haben die Nordler noch eine „Rechnung“ mit den Gästen offen, gab es doch im Hinspiel eine sehr unglückliche 6:9 Niederlage.


Für Sterkrade-Nord haben gespielt: Asmir Halilovic (2), Fabio Krause (1), Max Fröhlich (2), Darijan Halilovic (1), Daniel Göttfert (1) und Thomas Jakhöfer


Thomas Jakhöfer

29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page