Jungen 13 punkten im Derby gegen TTF

Samstag, 5. September 2020

Das zweite Spiel der Saison der Jungen 13 verlief deutlich erfolgreicher als das erste Spiel.

Aufgestellt mit den Stammspielern der letzten Saison und Darijan Halilovic, der sein erstes Spiel im Nordler Trikot absolvierte, konnten die Gäste von TTF Sterkrade mit 5:3 geschlagen werden.

Im ersten Durchgang teilten sich in beiden Paarkreuzen die Spiele, wobei für Jannick das obere Paarkreuz Neuland ist und im unteren Paarkreuz Darijan eine hervorragende Leistung zeigte. Der zweite Durchgang ging auch geteilt im oberen Paarkreuz. Im unteren Paarkreuz konnte Noa einen weiteren Sieg beisteuern und somit den entscheidenden Siegpunkt holen.

Gespielt haben:

Köster 2:0, Schapitz, 0:2, Esser 1:1, Halilovic 2:0

 

Rouven Strack