Jungen 15 II verliert deutlich

Samstag, 29. August 2020

Mit nur einem Stammspieler angetreten, standen die Chancen vor Spielbeginn schlecht für die Nordler.

In einem doch sehr deutlichen Spiel konnten die Gastgeber aus Dinslaken alle Einzel gewinnen. Für die Nordler, für die es teilweise die erste Spielerfahrung im Meisterschaftsbetrieb war, heißt es nun: Nach vorne blicken und weiter trainieren.

 

Rouven Strack