Zweite siegt klar gegen Möllen

Freitag, 7. Februar 2020

Gegen die Gäste aus Möllen, die nur zu fünft angetreten waren, konnte die zweite Herren ein klares 9:2 verbuchen.

Zum Start ging zwar das Doppel von Nikolas Windheuser und Daniel Göttfert im fünften Satz verloren, doch das andere ausgespielte Doppel konnten Harald Müller und Max Fröhlich klar für sich entscheiden.

Und auch im weiteren Spielverlauf sollte nicht mehr sehr viel anbrennen. Max konnte im oberen Paarkreuz beide Einzel mit einer souveränen Leistung für die Nordler holen. Harald, der im ersten Durchgang noch seinem Gegner zum Sieg gratulieren musste, konnte im zweiten Durchgang mit einer starken kämpferischen Leistung überzeugen. Auch Thomas Hegermann und Nikolas wussten zu überzeugen. Im Einzel von Daniel ging es dagegen deutlich knapper zu. Nach fünf umkämpften  Sätzen ging aber letztlich der Nordler als Sieger vom Tisch.

In der kommenden Woche wartet mit dem Tabellenzweiten aus Buchholz sicherlich ein deutlich schwerer Gegner auf die Zweite.

Maximilian Fröhlich