Jungen unterliegen Meiderich 3:7

Samstag, 2. November 2019

Die erste Jungen unterlag den Gastgebern der Spvgg. Meiderich 06/95 mit 3:7.

In dem Spiel war für die Nordler einfach nicht viel zu holen. Tobias Woydeck, Nils Steinhaus und Bünymin Gaetano konnten jeweils nur gegen den Meidericher Ersatzmann punkten. Insgesamt können die Nordler sich also über einen glücklichen Punkt freuen.

Nachtrag: Das Spiel wurde nachträglich 10:0 für Sterkrade-Nord gewertet, da Meiderich einen nicht spielberchtigten Spieler eingesetzt hat.

 

Maximilian Fröhlich