B-Schüler punkten in Möllen

Sonntag, 29. September 2019

Im Spiel zwischen den Jungen 13 der Nordler und dem SV GA Möllen, konnten unsere Jungs einen 7:3 Sieg mit nach Hause nehmen.

In den Doppeln spielten Jonah und Joss gewohnt souverän 3:0. Im zweiten Doppel kämpften Johann und Jannick über fünf Sätze, mit dem glücklicherem Ausgang für Möllen.

In den Einzeln erzielte Jonah im oberen Paarkreuz zwei schnelle 3:0 Siege. Joss musste in beiden Spielen über die volle Distanz gehen um am Ende durch Nervenstärke den Entscheidungssatz zu gewinnen. Im ersten Einzel von Johann konnte er knapp seinen Gegner in 4 Sätzen schlagen. Das zweite Einzel konnte er jedoch dominieren und gewann es deutlich mit 3:0. Jannick, welcher sein erstes Spiel absolvierte, konnte gut mithalten und hat seine Stärken gezeigt. Jedoch fehlten ihm leider immer wenige Punkte für einen Satzgewinn.

Insgesamt haben sich alle sehr gut geschlagen und können zufrieden mit ihren Leistungen sein.

 

Rouven Strack