LAV Team qualifiziert sich

Dienstag, 2. Juli 2019

LAV-Team qualifiziert sich Am vergangenen Samstag qualifizierten sich die Mädchen und Jungen der LAV Oberhausen für das LVN-Team-Finale. Bei brütender Hitze fand der Qualifikationswettkampf der Region Nord in Sonsbeck statt. Die LAV- Jungen gingen als einzige Jungenmannschaft der U14er an den Start. Über die Qualifikation freuen sich Torben Heisterkamp, Fabian Adolphs, Felix Bergforth, Noah Reichert, Jaden Oster, Luis Herfurth und Tristan Reichert. Auch das LAV-Team der weiblichen U14 bestehend aus Karlotta Lenau, Alina Wagener, Sarah Scholz, Nike Heue, Darina Lange, Lena Fuschi, Yasmin Maryschka, Linda Peters und Amy Hentschel freut sich über die Qualifikation. Die Mädchen erkämpften sich gegen eine starke Konkurrenz den Startplatz im Finale. Bis dahin wollen alle weiterhin konzertiert trainieren, um das bestmöglichste Ergebnis im Finale zu erzielen. Besonders stolz sind die Trainerinnen und Trainer, da die LAV Oberhausen der einzige Verein in der Region Nord ist, der sowohl eine Jungen- als auch eine Mädchen-Mannschaft an den Start schickt