Erfolgreiche Kreismeisterschaften

Sonntag, 17. September 2017

Die Nordler waren am vergangenen Wochenende bei den Kreismeisterschaften erfolgreich.

Am Freitagabend konnte Mohamad Dakdouka sich in der Herren C Klasse den dritten Platz sichern. Er musste sich erst im Halbfinale unglücklich nach einer 2:0 Führung geschlagen geben. Am selben Abend konnte sich Harald Müller bei den Senioren 70 zusammen mit Helmut Lagger (SC Buschhausen) den Titel im Doppel sichern. Im Einzel musste sich Harald im Finale eine Niederlage gegen Rolf Genzmer, den er in der Gruppenphase noch mit 3:0 geschlagen hatte, hinnehmen.

Am Samstag belegten Tino Jungblut und Jakob Schluchter den Dritten Platz bei B-Schülern im Doppel.

Am Sonntag musste Nico Busch im Jungen Finale Christian Gerlitz zum Sieg gratulieren. Im Doppel belegte er zusammen mit Fabio Krause den dritten Platz. Bei den A-Schülern durfte sich Nicos Bruder David im Doppel über die Kreismeistertitel zusammen mit Daniel Vehling (MTV Rheinwacht Dinslaken) freuen. Bei den C-Schülern belegte Jakob Schluchter der Dritten Platz im Einzel und im Doppel wurde Jakob zusammen mit Tristian Rollmann (TTSC Mülheim 71) neuer Kreismeister.

Insgesamt sind die Kreismeisterschaften besonders im Nachwuchsbereich für die Nordler sehr erfreulich verlaufen.

 

Maximilian Fröhlich