Vereinsmeisterschaften 2017

Samstag, 8. Juli 2017

Am vergangenen Samstag haben die Nordler ihre Vereinsmeister gesucht und gefunden.

Um 10:00 Uhr starteten die Nachwuchsklassen. Die B-Schüler Konkurrenz gewann Joshua Holstein vor Tino Jungblut und Jakob Schluchter. Im Doppel setzte sich das Doppel Holstein/Jungblut gegen Schluchter/Herzog durch. Die A-Schüler konnte David Busch für sich entscheiden und verwies Daniel Augthun und Oliver Fröhlich auf die Plätze. Im Doppel konnten sich Nils Steinhaus und David Busch gegen Oliver Fröhlich und Daniel Augthun durchsetzen.

Bei den Jungen konnte sich im Einzel Nico Busch gegen seinen Mannschaftskollegen Tom Mörsfelder durchsetzen. Der dritte Platz ging an Fabio Krause. Die Doppelkonkurrenz der Jungen konnte das Doppel Mörsfelder/Busch gegen das Doppel Windheuser/Krause für sich entscheiden.

Um 14:00h starteten dann die Senioren. In Herrenkonkurrenz setzte sich Nico Busch mit einer starken Leistung gegen Rouven Strack durch. Dritter wurde Daniel Göttfert. Im Doppel konnten sich Rouven Strack und Markus Göttfert gegen David und Nico Busch durchsetzen.

Insgesamt waren die Vereinsmeisterschaften der Nordler ein voller Erfolg. Spieler und Zuschauer konnten sich am reichhaltigen Grillbuffet bedienen. Hier gilt der besondere Dank Markus Göttfert und Jörg Fuhrmann.

Maximilian Fröhlich