Abteilungsversammlung

Dienstag, 31. Januar 2017

Die Abteilungsversammlung fand in sehr kleinem Kreis statt.
Unter dem Versammlungsleiter Willi Wolters wurde sowohl dem Kassenwart auf Vorschlag der Kassenprüferinnen die Entlastung erteilt als auch dem gesamten geschäftsführenden Vorstand
Bei den Wahlen wurden Reiner Lorenz als Vorsitzender, Werner Henke als 2. Vorsitzender, Lothar Thyssen als Kassierer und Andrea Grendel als Jugend und Schülerwartin wiedergewählt.
Sonja Sabellek stellte sich als stellvertretende Schülerwartin zur Verfügung und wurde ebenso gewählt.
Als Kassenprüferinnen wurden einerseits die anwesenden Vereinsmitglieder Jutta Szczepek und Julia Aretz für eine weitere Amtsperiode von zwei Jahren bestätigt sowie andererseits als stellvertretender Prüfer Jürgen Heisterkamp.
Lothar Thyssen ist aus dem Amt des Pressewartes auf eigenen Wunsch ausgeschieden.
Da kein neuer Pressewart bzw. –wartin aufgrund nicht vorhandener Kandidaten gewählt werden konnte, wird als „Übergangslösung“ die Trainerin Heike Henning – wie auch schon in den vergangenen Jahren geschehen – zumindest für den Kinder- und Jugendbereich Presseberichte nach Mitteilung durch die anderen Trainer/innen verfassen und an die Presse weiterleiten bzw. auf der Homepage veröffentlichen lassen. Darüber hinaus wird sie wie auch Lothar Thyssen einzelne Artikel von „besonderen Wettkampfereignissen“ verfassen und veröffentlichen.
Schließlich wird Jürgen Fernholz als ehemaliger Pressewart auch den einen oder anderen Artikel über die Teilnahme an Sportveranstaltungen an die Presse richten.
Die Webseite wird weiterhin durch Andreas Henning betreut.

Die LAV Oberhausen führt auch im Jahr 2017 Veranstaltungen durch:
Die Kreismeisterschaften „Lange Strecken“ mit Werfertag für Junioren und Senioren am 1. April sowie die Kreismeisterschaften für Schüler/innen der Klassen U 14/ U16 am 21. Mai.
Schließlich werden voraussichtlich im September auch wieder die Stadtmeisterschaften im Stadion Sterkrade ausgerichtet.
Für alle Wettkämpfe werden wie immer Helfer notwendig sein und daher geben wir die Termine rechtzeitig bekannt.
 

Der Lauftreff der Abteilung wird gemäß Mitteilung des Lauftreffleiters Lothar Thyssen in diesem Jahr (in erster Linie altersbedingt) nur noch für ca. 3 Monate von März/ April bis zum Sommer einen Anfängerkurs anbieten. Ziel ist, 5 km Strecke ohne Laufpausen mit abschließender Wettkampfteilnahme zu absolvieren.

Hier geht es für Mitglieder zum gesamten Bericht. Das Passwort kann hier angefordert werden.